gillacremer.de nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachtet die in der Bundesrepublik Deutschland gültigen gesetzlichen Datenschutz-Regelungen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Daten von Ihnen erhoben werden und wie damit umgegangen wird.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf den Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Allerdings bilden gesetzliche Mitteilungspflichten davon eine Ausnahme, auf Grund dessen gillacremer.de persönliche Daten verarbeiten und an die staatlichen Stellen übermitteln muss.

Sie haben das Recht unentgeltliche Auskunft von der Seitenbetreiberin zu erhalten, welche personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert wurden, die Herkunft der Daten, Empfänger und Zweck der Speicherung. Und Sie haben ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Und es steht Ihnen ein jederzeitiges Widerspruchsrecht gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu.
Daten zur Kontaktaufnahme mit dem Betreiber dieser Webseite finden Sie im Impressum.

Server-Log-Files
Ihr Browser übersendet bei Ihrem Besuch auf dieser Seite Informationen über z.B. das Betriebssystem, die Referrer-URL, Browsertyp und -version, IP-Adresse, Hostname des zugreifenden Rechners, Dateiname, Zugriffsstatus, übertragene Datenmenge, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten können bestimmten Personen nicht zugeordnet werden und werden vom Provider dieser Seite gespeichert.

Einbindung von YouTube-Videos
Es sind YouTube-Videos in unserem Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von dieser Website aus direkt abspielbar sind.
Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Einbindung von Vimeo-Videos
Auf unserer Seite verwenden wir Videos von Vimeo. Technisch bedingt kommt es durch die Einbindung von Vimeo Videos zu Aufrufen der Server von Vimeo. An den Vimeo-Server werden dabei Daten Ihres Browsers bzw. Ihres Endgerätes übermittelt. Es wird dabei auch übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben.

Für die mit dem Abspielen eines Videos verbundene Verwendung von Daten Ihres Browsers bzw. Endgerätes verweisen wir auf die Datenschutzhinweise des Anbieters. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.10

Kontakt